Themenüberblick

Verstärkter Druck auf US-Marine

Nur wenige Wochen nachdem ein Schiff der US-Navy mit einem Containerschiff zusammengestoßen war, ist nun ein US-Zerstörer mit einem Öltanker kollidiert. Nach dem Zwischenfall östlich von Singapur werden zehn Matrosen des Navy-Schiffs „USS John S. McCain“ vermisst. Warum der US-Zerstörer mit dem weitaus größeren Öltanker zusammenstieß, ist unklar. Die zweite schwere Panne binnen zwei Monaten dürfte den Druck auf die US-Navy erhöhen.

Lesen Sie mehr …