Kriminalfall in Dänemark

Im mysteriösen Fall um eine schwedische Journalistin, die auf einem U-Boot in Dänemark verschwunden ist, gibt es traurige Gewissheit. Die Polizei bestätigt, dass es sich bei der gefundenen Frauenleiche um die Vermisste handelt. Wir schalten zu einem Journalisten vom Dänischen Fernsehen nach Kopenhagen.

Terror-Alarm

In der niederländischen Stadt Rotterdam ist in der Nähe einer Konzerthalle ein Bus mit Gasflaschen gefunden worden. Das Rockkonzert wurde abgesagt. Der Hinweis sei von der spanischen Polizei gekommen, offenbar gibt es Verbindungen zu Barcelona.

ZIB24 mit Roman Rafreider, 23.25 Uhr, ORF eins

Mail an die ZIB24

Textfassung: Zeit im Bild