Champions League: Schwere Gruppen für Favoriten

Die Auslosung der Gruppenphase der Champions League hat gestern in Monaco den Favoriten hohe Auftakthürden beschert. In Gruppe H trifft etwa Titelverteidiger Real Madrid auf Dortmund und Tottenham. Bayern München muss sich auf dem Weg ins Achtelfinale mit Paris Saint-Germain messen. Vorjahresfinalist Juventus Turin spielt in einer Gruppe mit dem FC Barcelona. Nicht minder schwer ist die Aufgabe für den FC Chelsea. Auch CL-Debütant RB Leipzig bekam in Gruppe G interessante Aufgaben zugelost.

Mehr dazu in sport.ORF.at