Themenüberblick

Polizeipräsident „fassungslos“

Die Mordserie an deutschen Patienten beschäftigt auch nach drei Jahren noch Polizei und Staatsanwaltschaft: Der frühere Krankenpfleger Niels H., der bereits wegen Mordes lebenslang in Haft ist, hatte zugegeben, seine Patienten zu Tode gespritzt zu haben. Nun schlossen die Ermittler ihre Untersuchungen ab und legen H. noch 84 weitere Morde zur Last. Die Dimension der Verbrechen mache „fassungslos“, so der zuständige Polizeipräsident. H. könnte nun erneut vor Gericht gestellt werden.

Lesen Sie mehr …