Klimawandel: Kirche fordert Klartext

Beim Klimawandel und dessen sozialen Folgen habe die Kirche die Verpflichtung, Klartext zu reden und Impulse zu einer nachhaltigen Veränderung zu geben, sagte Kurienbischof Marcelo Sanchez am Rande des Forums Alpbach in Tirol.

Auch Papst Franziskus rief wiederholt zu mehr Respekt für die Umwelt auf. Alle, die in besonderer Verantwortung stehen, sollten „den Schrei der Erde und den Schrei der Armen, die am meisten durch Umweltzerstörung betroffen sind, hören“, sagte er heute bei der Generalaudienz am Petersplatz in Rom.

Mehr dazu in religion.ORF.at