Themenüberblick

Wiederaufbau kann Jahre dauern

Der US-Bundesstaat Texas hat nach der Verwüstung durch den Tropensturm „Harvey“ und den anhaltenden Überschwemmungen eine erste Schadensbilanz gezogen. Laut dem texanischen Gouverneur braucht Texas mindestens 125 Mrd. Dollar. Die Ausmaße werden langsam klar: Das Katastrophengebiet ist größer als das von „Katrina“ vor zwölf Jahren. Der Wiederaufbau könnte laut Experten Jahre dauern. Das Gröbste ist jedoch noch nicht ausgestanden: Die US-Bundesstaaten Louisiana, Kentucky und Tennessee rüsten sich für die riesigen Wassermassen, die „Harvey“ weiter mit sich trägt.

Lesen Sie mehr …