WM-Qualifikation: Frankreich zerlegt Niederlande

Nach der gescheiterten Qualifikation für die Euro 2016 rückt für die Niederländer auch die WM im nächsten Jahr in immer weitere Ferne. Gestern lief die „Elftal“ in Paris gegen Frankreich in ein Debakel und kann den Zug nach Russland wohl nur noch durch ein Wunder erreichen.

In der Gruppe B setzten die Schweizer ihren makellosen Lauf fort und feierten den siebenten Sieg im siebenten Spiel. Ein Schützenfest feierte Belgien gegen Gibraltar.

Mehr dazu in sport.ORF.at