Wiener Staatsoper mit mehr als 2.000 Untertiteldisplays

Pünktlich zum gestrigen Saisonbeginn kann die Wiener Staatsoper für ihre Besucher mit einem neuen Untertitel- und Informationssystem aufwarten. Nach 16 Jahren wurde das alte System durch 2.021 neue Tabletdisplays ausgetauscht.

Mehr dazu in wien.ORF.at