Themenüberblick

Lebenserwartung beim Haustier steigt

Hund und Herrl oder Frauerl sollen einander mit der Zeit ähneln, lautet eine Binsenweisheit. So verhält es sich auch mit dem Altern: Mit zunehmendem Stellenwert des Haustiers als Familienmitglied und medizinischem Fortschritt steigt auch die Lebenserwartung von Hund und Katz. 20-jährige Katzen seien keine Seltenheit mehr, so eine Tierärztin zu ORF.at, „früher war schon eine 15-jährige eine Sensation“. Damit einher gehen auch vermehrt chronische Leiden bei Haustieren, wie Demenz und orthopädische Probleme. Die Zahl an Tierärzten und Spezialisten steigt.

Lesen Sie mehr …