Play Austria: Österreich als Labor der Gaming-Szene

Mit ihren Umsätzen hat die Videospielbranche das Medium Film längst überholt, Erfolgsgeschichten gibt es zunehmend auch in Österreich: Spiele wie „Ori and the Blind Forest“ und „Old Man’s Journey“ wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Auf die vor allem bei Jugendlichen beliebte Karriere als Spieleentwicklerin oder -entwickler nimmt auch die Ausbildung Rücksicht: In Studiengängen an heimischen Unis werden Spiele entwickelt und erforscht, eine HTL wirbt mit dem Schwerpunkt Game-Design. Nun widmet sich eine Messe in Wien der heimischen Szene und stellt Ausbildungsmöglichkeiten vor.

Mehr dazu Heimische Games als internationaler Erfolg