Darts: Suljovic erfüllt sich einen Traum

Mensur Suljovic hat gestern bei der Champions League of Darts für Furore gesorgt. Der 45-jährige Wiener war nicht nur als erster deutschsprachiger Spieler beim Turnier der Top Acht der Weltrangliste dabei, sondern feierte am Ende auch sensationell seinen ersten Major-Titel auf der PDC-Tour.

Im Finale besiegte der 40:1-Außenseiter den zweifachen Weltmeister Gary Anderson und erfüllte sich einen sportlichen Traum. „Ich hätte nie gedacht, dass ich gewinnen könnte“, erklärte Suljovic, der mit seinem emotionalen Siegesjubel die Herzen der Fans berührte und eroberte.

Mehr dazu in sport.ORF.at