Einladung an andere Parteien

Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) will noch vor der Nationalratswahl die Mieten senken. Der SPÖ-Chef präsentierte mitten im Wahlkampf das neue Konzept der SPÖ für „leistbareres Wohnen“. Er sprach sich für eine „faire Mietpreisregelung für alle“ aus. Möglich werden soll das etwa durch ein bundesweit einheitliches Mietrecht, die Zahlung der Maklergebühr durch den Vermieter und durch einen Ersatz des Systems der Richtwerte. Kern will jetzt die anderen Parteien überzeugen, noch vor der Wahl dem SPÖ-Konzept im Nationalrat zuzustimmen.

Lesen Sie mehr …