Ex-Gemeindebedienstete soll Gelder abgezweigt haben

Eine ehemalige Gemeindebedienstete von Neudörfl im Burgenland soll Gelder aus der Gemeindekasse abgezweigt haben. Die Polizei sei mit Ermittlungen gegen die Frau beauftragt worden.

Mehr dazu in burgenland.ORF.at