Themenüberblick

120.000 Menschen betroffen

Die Angst vor einem Ausbruch des Vulkans Gunung Agung treibt mehr und mehr Menschen auf der indonesischen Insel Bali zur Flucht. Mittlerweile sind 120.000 Menschen betroffen. Doch nicht nur Menschen bringen sich in Sicherheit, auch Kühe werden von den Behörden mittlerweile weggebracht. Denn ohne ihre Tiere wollen viele Bauern die Gefahrenregion nicht verlassen - die Tiere sind für sie extrem wertvoll. Mittlerweile verdichten sich die Anzeichen für einen baldigen Ausbruch.

Lesen Sie mehr …