Themenüberblick

„Breite Bereitschaft“

Die Europäische Union macht ernst mit ihrem Reformwillen und setzt dabei auf Tempo: Bis Mitte Oktober soll ein Fahrplan für politische Reformen stehen, kündigte EU-Ratspräsident Donald Tusk am Freitag beim Gipfel im estnischen Tallinn an. Es gebe „eine breite Bereitschaft, die Intensität der Zusammenarbeit zu erhöhen“, sagte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel. Auch im Bereich digitale Wirtschaft, dem eigentlichen Thema des Gipfels, wollen die EU-27 Impulse setzen.

Lesen Sie mehr …