Themenüberblick

Bauern vs. Tierschützer

Die Schweizer Gemeinde Zermatt, am Fuße des Matterhorns gelegen, hat ein Problem: Die dort in großer Zahl vorkommenden Murmeltiere sorgen bei Bauern zunehmend für Ärger, da sie mit ihren Bauten Wiesen untergraben und diese so unbenutzbar machen. Zwei Bauern räucherten zuletzt Baue der geschützten Tiere illegalerweise aus - und wurden daraufhin angezeigt. Dabei sind die Tiere auch ein Anziehungspunkt für Touristen.

Lesen Sie mehr …