Erbgutanalyse: Noch mehr Neandertaler in uns

Das Erbgut einer Neandertaler-Frau aus Kroatien zeigt, dass der moderne Mensch noch mehr von dem ausgestorbenen Urmenschen geerbt hat als bisher bekannt. Darunter Gene, die mit dem Cholesterinspiegel, Essstörungen und Schizophrenie zusammenhängen.

Mehr dazu in science.ORF.at