Themenüberblick

Ausfälle und Verspätungen

Deutschland steht auch am Freitag unter dem Eindruck des Sturmtiefs „Xavier“. Der Sturm zog am Donnerstag teils mit Orkanstärke über das Land. Neun Menschen kamen ums Leben, zwei davon in Polen. Der Bahnverkehr im Norden und Nordosten Deutschlands brach weitgehend zusammen. Auch Freitagfrüh mussten sich vor allem Zugsreisende auf Ausfälle und lange Verspätungen einstellen. Der eingeschränkte Zugsverkehr könnte sich deutschlandweit auf das Bahnnetz auswirken.

Lesen Sie mehr …