Fußball: Deutschland holt WM-Ticket

Deutschland hat sich gestern Abend mit einem 3:1-Sieg in Nordirland den Platz bei der WM 2018 in Russland gesichert. Dem Weltmeister hätte in Belfast schon ein Remis genügt. So wurde es aber im neunten Spiel der WM-Qualifikation der neunte Sieg.

England musste im Gegensatz zu den Deutschen, die einen Blitzstart hinlegten, im Wembley-Stadion gegen Slowenien lange auf ein Erfolgserlebnis warten. Am Ende reichte es aber doch noch zum WM-Ticket.

Mehr dazu in sport.ORF.at