Themenüberblick

Bombe detonierte vor Hotel

Es ist einer der schlimmsten Anschläge in der Geschichte Somalias: Am Samstag ist eine Lastwagenbombe vor einem Hotel in der Hauptstadt Mogadischu explodiert. Mehr als 270 Menschen starben, die meisten davon Zivilisten. Präsident Mohamed Abdullahi Mohamed machte Islamisten für die Attacke verantwortlich. Der Lenker des Lastwagens war nur knapp den Sicherheitskräften entkommen, die ihn vor der Detonation verfolgt hatten.

Lesen Sie mehr …