Themenüberblick

Die Suche nach den grünen Irrtümern

Ist das bundesweite Projekt Grün mit der Wahl 2017 in Österreich endgültig begraben? Eine letzte Chance hätten die Grünen noch, meint der Politologe Peter Filzmaier. Doch die Zeit drängt: Vier Landtagswahlen stehen vor der Tür - und Neugründungsgedanken müssten wenn eher auf die zweite Hälfte 2018 verschoben werden. Bei allen Selbst- und Fremdbezichtigungen, die man von grüner Seite hört, fällt eines auf: eine gewisse Un-Realo-Perspektive, was die Wählerschaft anlangt. Diese war immer schon geborgt. Und selten so links, wie viele Grüne glauben wollten.

Lesen Sie mehr …