„Wiener Zeitung“: Chefredakteur abgesetzt

Der Chefredakteur der „Wiener Zeitung“, Reinhard Göweil, ist heute Abend überraschend seiner Position enthoben worden. Die Wiener Zeitung GmbH habe sich gezwungen gesehen, Göweil „wegen eines anlassbedingten Vertrauensverlustes mit sofortiger Wirkung“ von der Funktion als Chefredakteur abzuberufen und das Dienstverhältnis mit ihm zu beenden, teilte Geschäftsführer Wolfgang Riedler mit.

Mehr dazu in wien.ORF.at