Fußball: ManUnited verliert Anschluss an City

Der Tabellenzweite Manchester United hat in der englischen Premier League den Anschluss an Leader Manchester City verloren. Die „Red Devils“ mussten sich überraschend bei Aufsteiger Huddersfield geschlagen geben, die „Citizens“ feierten hingegen einen klaren Heimsieg gegen Burnley und vergrößerten den Vorsprung auf fünf Punkte. Von den Österreicher-Clubs gab es gestern nur für Leicester City ein Erfolgserlebnis.

Mehr dazu in sport.ORF.at