Tennis: Thiem visiert Wien-Viertelfinale an

Der 26. Oktober soll in der Wiener Stadthalle zum „Tennis-Nationalfeiertag“ werden. Garant dafür ist natürlich Lokalmatador Dominic Thiem, der bei den Erste Bank Open 500 heute in seinem Achtelfinal-Duell mit dem Franzosen Richard Gasquet (nicht vor 19.00 Uhr, live in ORF Sport +) als Favorit gilt.

Damit nicht genug, betritt mit Dennis Novak auch noch ein zweiter heimischer Akteur die Bühne. Der Qualifikant bekommt es mit dem Briten Kyle Edmund (zweites Match nach 13.00 Uhr, live in ORF Sport +) zu tun.

Mehr dazu in sport.ORF.at