Themenüberblick

Stromausfälle und Straßensperren

Ein schwerer Sturm ist am Sonntag über Österreich gezogen. Windböen von bis zu 140 km/h im Flachland verursachten schwere Schäden und hielten Tausende Einsatzkräfte den ganzen Tag über auf Trab. In Wien musste der Hauptbahnhof kurzzeitig gesperrt werden. In der Steiermark, in Ober- und Niederösterreich waren Tausende Haushalte vorübergehend ohne Strom, umgestürzte Bäume sorgten für Straßensperren. Die Lage beruhigte sich erst am Abend.

Lesen Sie mehr …