Neuer Name für junge Liste?

Nachdem Peter Pilz wegen Vorwürfen der sexuellen Belästigung seinen Rückzug bekanntgegeben hat, stellt sich die von ihm gegründete Liste Pilz hinter ihn. Man hoffe weiter auf eine intensive Kooperation mit dem Parteigründer, hieß es in einer Aussendung. Wie auch Pilz selbst ortet der Klub hinter einem der zwei voneinander unabhängigen Belästigungsvorwürfe eine politische Intrige. Offen ist nun unter anderem, wer künftig den Klub anführen soll - und wie die junge Partei sich nennen wird.

Lesen Sie mehr …