Themenüberblick

Schelling verzichtet

Mit der Angelobung der Abgeordneten ist der neue Nationalrat seit Donnerstag in Amt und Würden. Von den 183 Abgeordneten gehörten 85 in der vergangenen Legislaturperiode noch nicht dem Nationalrat an. Für eine Überraschung sorgte Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP), der auf sein Mandat verzichtete. Im neuen Nationalrat sind mit ÖVP, SPÖ, FPÖ, NEOS und der Liste Pilz fünf Fraktionen vertreten. Ganz oben auf der Agenda der Abgeordneten steht die Wahl des neuen Präsidiums, wobei im Vorfeld vor allem die Nominierung von ÖVP-Generalsekretärin Elisabeth Köstinger auf Kritik stieß.

Lesen Sie mehr …