Themenüberblick

Gudenus und Vilimsky nicht ministrabel

Bundespräsident Alexander Van der Bellen würde die beiden FPÖ-Politiker Johann Gudenus und Harald Vilimsky als Minister ablehnen. Wie „Die Presse“ (Onlineausgabe) berichtet, sagte er vor europäischen Diplomaten, dass er das auch öffentlich begründen könne. Grundsätzlich will das Staatsoberhaupt sich dem Bericht zufolge aber nicht gegen eine blau-schwarze Koalition stellen. Die FPÖ will dazu keinen Kommentar abgeben, betonte aber in einer Aussendung, dass die Namen aller kolportierten Ministeranwärter „rein spekulativ“ seien.

Lesen Sie mehr …