Übung zum Schutz gefährdeter Infrastruktur in Wien

In Wien findet seit heute eine Übung von Polizei und Bundesheer statt, bei welcher der Schutz von potenziell gefährdeter Infrastruktur geübt wird. Rund 650 Soldaten und hundert Polizisten sind im Einsatz, etwa im ORF-Zentrum auf dem Küniglberg.

Mehr dazu in wien.ORF.at