Armut: Caritas-Appell an künftige Regierung

Die Caritas hat heute ihre alljährliche November-Kampagne für Menschen in Not in Österreich gestartet. Der steirische Caritas-Direktor Herbert Beiglböck appellierte an die Regierung, keine Maßnahmen auf Kosten der Schwächsten zu ergreifen.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at