Fußball: Dortmund gegen Stuttgart auf Trendumkehr aus

Heute Abend geht nach der Länderspielpause mit dem Duell zwischen Aufsteiger VfB Stuttgart und Borussia Dortmund der Ligabetrieb in Deutschland weiter. Besonders Dortmund hofft dabei auf ein Ende der Flaute und eine Trendwende. Denn in den jüngsten Spielen gab es für die Borussia in der Liga nichts zu holen. Die Alarmglocken in Dortmund schrillen. Trainer Peter Bosz ist trotzdem zuversichtlich, dass sich der Wind schon in Stuttgart dreht.

Mehr dazu in sport.ORF.at