Themenüberblick

Werdenigg kündigt Aussage an

Seit Tagen beschäftigt die Debatte über sexuelle Gewalt und Missbrauch im Skisport das Land. Am Dienstag kündigte der Österreichische Skiverband (ÖSV) schließlich an, Waltraud Klasnic mit der Einrichtung einer internen Anlaufstelle beauftragt zu haben. Ins Rollen gebracht hatte die Diskussion Nicola Werdenigg. Die ehemalige Skirennläuferin äußerte bereits Zweifel an der Unabhängigkeit einer vom ÖSV eingesetzten Stelle. Wie das Ö1-Morgenjournal berichtete, fordert sie eine übergeordnete Einrichtung und eine strafrechtliche Verfolgung. Auf Twitter teilte Werdenigg mit, am 5. Dezember vor der Staatsanwaltschaft aussagen zu wollen.

Lesen Sie mehr …