Themenüberblick

EU-Finanzminister entscheiden am Montag

Hektische Notfallsitzungen, Hilfsprogramme und drakonische Auflagen für Krisenländer - mit der Finanzkrise ist die Euro-Gruppe zu einem der weltweit mächtigsten Finanzgremien geworden. Gleichermaßen bekannt wurde damit deren Chef Jeroen Dijsselbloem. Bald wird aber ein neuer Kopf Europas Wirtschafts- und Finanzpolitik lenken. Im Rennen sind vier Kandidaten: Zwei davon sind Sozialisten, neben einem Liberalen ist auch die lettische Ministerin einer Mitte-rechts-Partei im Rennen, die überdies Schachgroßmeisterin ist. Entschieden wird am Montag, es ist eine Wahl unter gleich mehreren fundamentalen Gegensätzen.

Lesen Sie mehr …