21er Haus: Bauplatten werden zu Tafelbildern

Normalerweise findet man sie in der Industrie und nicht im Museum: Die aus Leoben stammende Künstlerin Anita Leisz arbeitet mit Bauplatten und lässt sie im 21er Haus in Wien gegen ihre vermeintliche Bestimmung rebellieren - indem sie zu Tafelbildern werden.

Mehr dazu in wien.ORF.at