Themenüberblick

Eine Lücke auf Facebook füllen

Blau als Grundfarbe im Website-Design: Viel mehr haben ORF.at und Facebook bisher nicht gemein gehabt. Dass es jetzt, pünktlich zum Krampustag, ORF.at auf Facebook gibt, wird wohl für eine Ehrennadel für Early Adopters nicht reichen. Der Rekord sieht anders aus: Als letztes großes Nachrichtenmedium in Österreich, Europa und wahrscheinlich auch im Rest der Welt hat ORF.at nun eine Präsenz in dem Sozialen Netzwerk. Dieses wird sich aber von vielen Mitbewerbern unterscheiden. Denn deutlich ist: Es gilt, auf Facebook eine Lücke zu füllen.

Lesen Sie mehr …