Zugang teils erheblich erschwert

Frauen in Europa müssen trotz der Erfolge der Frauenbewegung weiter für das Recht auf Abtreibung kämpfen. Mehrere Staaten erließen in den letzten Jahren Gesetze, die den Zugang zu legalen Schwangerschaftsabbrüchen erheblich erschweren, hält nun ein neuer Bericht des Europarats fest. Kritik gibt es auch an Österreich - wegen mangelnder Kassenvergütung für Empfängnisverhütung.

Lesen Sie mehr …