48-jähriger Tiroler stürzte auf Heimweg von Feier in Tod

Gestern Nachmittag haben die Einsatzkräfte den seit der Nacht vermissten Einheimischen im Kaisertal (Tirol) nur noch tot bergen können. Der Mann war laut Polizei auf einer Weihnachtsfeier. Er dürfte auf dem Weg nach Hause abgestürzt sein.

Mehr dazu in tirol.ORF.at