Weitere Masernfälle in Tirol

Nachdem im November drei Schüler an einer Volksschule in Kufstein (Tirol) an Masern erkrankt waren, haben sich zwei weitere Kinder mit der Infektionskrankheit angesteckt. Bei den jetzt erkrankten Kindern handelt es sich laut Bezirkshauptmannschaft um eine Schwester und einen Bruder von zwei der bereits erkrankten Schüler.

Mehr dazu in tirol.ORF.at