Themenüberblick

Koalitionspartner betonen gute Chemie

Die künftigen Regierungsspitzen haben Samstagnachmittag auf dem Wiener Kahlenberg gemeinsam ihr Programm und die Ministerriege für die kommenden fünf Jahre präsentiert. ÖVP-Chef Sebastian Kurz und FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache betonten das gute Verhältnis, mit dem man ein Programm ausverhandelt habe, in dem sich beide „zu 75 Prozent“ wiederfänden. Das 183-seitige Papier soll „die Basis für eine echte Veränderung in Österreich sein“, so Kurz. Vorbehalten gegen ihre Regierung versuchten die Koalitionspartner entgegenzuwirken.

Lesen Sie mehr …