Notweg nach Vals soll bis morgen fertig sein

Gestern haben in Vals (Bezirk Innsbruck-Land) in Tirol Bagger und Lkws mit dem Bau eines Notwegs begonnen. Dafür wird ein Forstweg befahrbar gemacht. Der Weg soll morgen freigegeben werden. Am Heiligen Abend brach im Valsertal ein Teil des Bergs ab, der sich im Bereich Niederwiesle befindet, rund 150 Personen sind eingeschlossen.

Mehr dazu in tirol.ORF.at