Frühling in den Alpen wird einheitlicher

Die Klimaerwärmung geht auch an den Alpen nicht spurlos vorbei - das zeigt eine Schweizer Studie nun anhand des Zeitpunkts, zu dem Pflanzen austreiben. So ist der Höhenunterschied seit den 1960er Jahren drastisch geschrumpft.

Mehr dazu in science.ORF.at