Themenüberblick

Kampf gegen Sanktionsverstöße

Südkorea hat offenbar ein zweites Tankschiff, das angeblich illegal Öl nach Nordkorea liefern sollte, abgefangen und festgehalten. Das Schiff dürfe derzeit den südkoreanischen Hafen nicht verlassen, berichteten südkoreanische Medien. Bereits zuvor war ein Schiff festgehalten worden, das Öl auf einen nordkoreanischen Tanker umgeladen haben soll. Die USA versuchen, den Druck auf Pjöngjang mit einem möglichst lückenlosen Wirtschaftsembargo zu erhöhen. Machthaber Kim Jong Un reagierte bisher stets mit Gegenprovokationen.

Lesen Sie mehr …