Themenüberblick

Betriebsgenehmigung verlängert

Vor vier Tagen wurde der Verkauf der österreichischen Fluglinie Niki an die britische International Airlines Group (IAG) fixiert, die Turbulenzen um die in Insolvenz geratene Fluglinie reißen aber weiterhin nicht ab. In Deutschland ist die Causa zum Politikum geworden, und auch in Österreich gibt es Widerstand. Die eigentlich am Mittwoch auslaufende Betriebsgenehmigung für Niki wurde unterdessen vom Verkehrsministerium verlängert.

Lesen Sie mehr …