Olympia: Nordkorea-Start rückt näher

Nordkorea wird nach Angaben seines Vertreters beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) „wahrscheinlich“ an den Olympischen Winterspielen in Südkorea teilnehmen. Am kommenden Dienstag soll es im Grenzort Panmunjom ein Treffen zwischen den beiden verfeindeten Nachbarn geben, dabei soll es vor allem um eine Teilnahme Nordkoreas an den Spielen im Februar in Pyeongchang gehen.

Mehr dazu in sport.ORF.at