„Unterbrechen Sie mich jetzt nicht“

Richterin Marion Hohenecker hat am Dienstag im Korruptionsprozess um den Verkauf der BUWOG die Anwälte des Hauptangeklagten Ex-Finanzministers Karl-Heinz Grasser (FPÖ/parteilos) zurechtgewiesen. Sie verwehrte sich Zwischenrufen von Grasser-Anwalt Manfred Ainedter. „Alles nach der Reihe“, „ein bissl Disziplin“ und „unterbrechen Sie mich jetzt nicht“, so Hohenecker zu Ainedter. Zuvor hatten Ainedter und sein Kollege Norbert Wess das Gericht mit Anträgen eingedeckt - etwa wieder zur Sitzhöhe.

Lesen Sie mehr …