Fußball: Manchester City ist weiße Weste los

Die Serie von Manchester City an ungeschlagenen Spielen in der Premier League ist am 23. Spieltag zu Ende gegangen. Der überlegene Tabellenführer kassierte gestern beim FC Liverpool eine 3:4-Niederlage und ging damit erstmals in dieser Saison als Verlierer vom Platz. Einen weiteren Dämpfer setzte es für Arsenal. Die „Gunners“ gaben in Bournemouth eine Führung in der Schlussphase noch aus der Hand.

Mehr dazu in sport.ORF.at