Hockey: Österreich erobert Gold bei Hallen-EM

Österreichs Herren sind zum zweiten Mal nach 2010 Europameister im Hallenhockey. Die rot-weiß-rote Equipe setzte sich heute in Antwerpen in einem wahren Finalthriller gegen Gastgeber Belgien im Penaltyschießen durch und sich nach zuletzt zweimal Silber im dritten Anlauf die Krone auf. Die Österreicher machten sich gegen die Belgier allerdings das Leben selbst schwer, denn nach der ersten Hälfte hatte man noch klar geführt.

Mehr dazu in sport.ORF.at