Fußball: Stöger mit Dortmund erstmals ohne Sieg

Im dritten Spiel unter Trainer Peter Stöger hat es für Dortmund erstmals nicht zum Sieg gereicht. Die Borussia musste sich gestern zum Rückrundenstart der deutschen Bundesliga gegen Wolfsburg vor Heimpublikum mit einem torlosen Unentschieden zufrieden geben. Für Aufregung sorgte schon vor dem Spiel Pierre-Emerick Aubameyang, der von Stöger aus disziplinären Gründen aus dem Kader gestrichen worden war.

Mehr dazu in sport.ORF.at