Lichtermeer-Initiatoren feiern Jubiläum

Die Menschenrechtsorganisation SOS Mitmensch feiert heute im Wiener Burgtheater ihr 25-jähriges Bestehen. Die Gründung war eine Reaktion auf den neu aufkeimenden Fremdenhass und das seinerzeit von der FPÖ geplante Anti-Ausländer-Volksbegehren.

Mehr dazu in wien.ORF.at