Diebesbande bestahl Zugsreisende

Salzburgs Polizei hat eine internationale Diebesbande zerschlagen, die schlafende Zugsreisende bestohlen haben soll. Die zwölf Verdächtigen hätten bis Jänner 2018 mindestens 31-mal zugeschlagen, so die Ermittler.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at